Skip to main content

apano-Stimmungsindex

Erstellt von apano GmbH |

Täglicher Kommentar des apano-Fondsberaters

Das neue Handelsquartal beginnt mit roten Vorzeichen. Aufgrund der Tatsache, dass US Präsident Trump erneut seine Pläne bekräftigt hat, Einfuhrzölle auf Autos zu erheben, starten die asiatischen Märkte bereits im Minus; im Besonderen sind die Automobilwerte betroffen. In Japan lastet zudem der unter den Erwartungen ausgefallene Tankan-Geschäftsklimaindex für die Industrie auf der Stimmung. In Europa dominiert heute die Regierungskrise in Deutschland, deren Ausgang aktuell ungewiss ist. Der apano Stimmungsindex notiert aufgrund der technischen Lage der Aktienmärkte mit dem heutigen Tage deutlich tiefer aber noch im neutralen Bereich. Zuletzt hatten die Finanzmärkte diesen Stimmungsstand Anfang Februar mit Beginn der Korrekturphase. Damit mahnt er weiter zu höchster Vorsicht und Zurückhaltung. Entspannungssignale und damit möglicherweise antizyklische Kaufsignale sind nicht zu erkennen. Der Aktienfonds apano Global Systematik hat inzwischen einen Liquiditätsanteil von über 40% und auch der globale Mischfonds apano HI Strategie 1 ist in Bezug auf die Aktienquote defensiv ausgerichtet.

Zurück

Über apano-Stimmungsindex

Marktstimmung erkennen

Ob eine Finanzanlage erfolgreich ist, hängt maßgeblich davon ab, ob die Investition zur Richtung des Marktes passt. Wie kann jedoch die Marktstimmung zuverlässig identifiziert werden? Hierzu hat das Investment-Team von apano über Jahre hinweg ein eigenes System entwickelt: den apano-Stimmungsindex.

Sie können dem apano-Stimmungsindex und dem täglichen Beraterkommentar entweder auf dieser Seite, aber auch auf Facebook und Twitter folgen.

Steuerung der apano-Fonds

Der apano-Stimmungsindex identifiziert täglich die global vorherrschende Marktstimmung. Gemäß der gemessenen Marktstimmung (optimistisch, zuversichtlich, neutral oder pessimistisch) werden die beiden apano-Fonds, der der vermögensverwaltende Mischfonds apano HI Strategie 1 und der mit Wertsicherungskonzept an die Aktienmärkte angelehnte apano Global Systematik so eingestellt, dass sie von der jeweils aktuellen Situation profitieren können.

Schlüsselmärkte des apano-Stimmungsindex

Derzeit werden täglich 14 Schlüsselmärkte beobachtet, deren Verhalten die Stimmung der globalen Anleger widerspiegelt. Zu diesen Märkten gehören beispielsweise der weltweit bedeutende US-amerikanische Aktienindex S&P 500, der deutsche Aktienindex DAX, das Börsenbarometer Europas, der Euro Stoxx 50, Asiens bedeutendster Aktienindex Nikkei 225, Anleihemärkte wie der Deutsche Rentenmarkt und auch Rohstoffmärkte wie Gold oder Kupfer. Neben diesen Schlüsselmärkten werden noch zwei wichtige Volatilitätsindizes gemessen. So können auch schnelle Veränderungen zeitnah erkannt und das Portfolio entsprechend justiert werden.