Zum Hauptinhalt springen

apano-Stimmungsindex

Erstellt von apano GmbH |

Täglicher Kommentar des apano-Fondsberaters

Am Freitag stabilisierten sich nach Börsenschluss in Europa in den USA die Kurse. Von diesem Effekt profitieren heute im frühen Geschäfte die heimischen Indizes. Frische Impulse gibt es wenige, freilich sind die chinesischen Börsen nach den 1-wöchigen Neujahrsfeiern mit deutlichem Plus in die neue Woche gestartet. Der Shanghai Composite legte um +1,3% zu, wobei die Small Caps noch stärker gesucht waren. Auch Hong Kong unter Führung von Herstellern von Smartphonekomponenten sowie Tencent deutlich fester. Die japanischen Börsen sind heute wegen eines Feiertags geschlossen. Am 14. Februar gehen die Handelsgespräche in Peking weiter, am 15- Februar fällt die Entscheidung über einen möglichen zweiten US-Shutdown. Zudem wird dann auch das Ergebnis einer US-internen Studie erwartet, bei der es am Ende darum geht, ob die USA höhere Zölle auf importierte PKW (mit Ausnahme von Kanada und Mexiko) einführen wollen. Das ifo-Weltwirtschaftsklima (Q1) ist zum vierten Mal in Folge gefallen, die Werte sowohl bei der Lagebeurteilung als auch bei den Erwartungen wurden deutlich abgesenkt. Die Ergebnisse unterstreichen, wie dringend notwendig es ist, dass bei den drei Themen Handelsstreit-Brexit-Shutdown Lösungen gefunden werden, um eine schleichende Entwicklung hin zu einer globalen Rezession zu vermeiden.

Zurück

Über apano-Stimmungsindex

Marktstimmung erkennen

Ob eine Finanzanlage erfolgreich ist, hängt maßgeblich davon ab, ob die Investition zur Richtung des Marktes passt. Wie kann jedoch die Marktstimmung zuverlässig identifiziert werden? Hierzu hat das Investment-Team von apano über Jahre hinweg ein eigenes System entwickelt: den apano-Stimmungsindex.

Sie können dem apano-Stimmungsindex und dem täglichen Beraterkommentar entweder auf dieser Seite, aber auch auf Facebook und Twitter folgen.

Steuerung der apano-Fonds

Der apano-Stimmungsindex identifiziert täglich die global vorherrschende Marktstimmung. Gemäß der gemessenen Marktstimmung (optimistisch, zuversichtlich, neutral oder pessimistisch) werden die beiden apano-Fonds, der der vermögensverwaltende Mischfonds apano HI Strategie 1 und der mit Wertsicherungskonzept an die Aktienmärkte angelehnte apano Global Systematik so eingestellt, dass sie von der jeweils aktuellen Situation profitieren können.

Schlüsselmärkte des apano-Stimmungsindex

Derzeit werden täglich 17 Schlüsselmärkte beobachtet, deren Verhalten die Stimmung (optimistisch, zuversichtlich, neutral oder pessimistisch) der globalen Anleger widerspiegelt. Zu diesen Märkten gehören beispielsweise der weltweit bedeutendste US-amerikanische Aktienindex S&P 500, der deutsche Aktienindex DAX, das Börsenbarometer Europas STOXX Europe 600, Asiens bedeutendster Aktienindex Nikkei 225, Anleihemärkte wie der Deutsche Rentenmarkt und auch Rohstoffmärkte wie Gold oder Kupfer. Neben diesen Schlüsselmärkten werden noch zwei wichtige Volatilitätsindizes gemessen. So können auch schnelle Veränderungen zeitnah erkannt und das Portfolio entsprechend angepasst werden.