Skip to main content

apano-Stimmungsindex

Erstellt von apano GmbH |

Täglicher Kommentar des apano-Fondsberaters

In der Nacht gab die USA dem Handelsstreit mit China neue Nahrung. Die US-Regierung hat eine detaillierte Liste mit chinesischen Exportgütern im Wert von 200 Mrd. US-Dollar für mögliche Strafzölle in einer Höhe von 10% vorgelegt. Die Nachricht ist thematisch keine Neuigkeit, jedoch wird durch die konkrete Liste der Handelsstreit erneut angefacht. Die Zölle könnten im September in Kraft treten. Im frühen Handel reagieren die Aktienmärkte auf die Zuspitzung besorgt und starten mit roten Vorzeichen. Es bleibt festzuhalten, dass sich die meisten Aktienmärkte, allen voran der DAX, technisch angeschlagen präsentierten. Die US-Märkte präsentieren sich robuster, gleichwohl auch hier Gefahr droht, dass der Handelskrieg dort jederzeit ankommen kann. Wie schon mehrfach erwähnt, wird die am Freitag startende Berichtssaison der Unternehmen für das 2. Quartal sowie der Ausblick im Hinblick auf die Handelsbarrieren sehr wichtig für den weiteren Verlauf der Börsen sein. Der apano-Stimmungsindex trübt sich durch die Rückgänge der asiatischen und europäischen Aktienindizes ein, verbleibt aber in dem seit dem 21. Juni gemessenen neutralen Szenario und mahnt vor großer Euphorie.

Zurück

Über apano-Stimmungsindex

Marktstimmung erkennen

Ob eine Finanzanlage erfolgreich ist, hängt maßgeblich davon ab, ob die Investition zur Richtung des Marktes passt. Wie kann jedoch die Marktstimmung zuverlässig identifiziert werden? Hierzu hat das Investment-Team von apano über Jahre hinweg ein eigenes System entwickelt: den apano-Stimmungsindex.

Sie können dem apano-Stimmungsindex und dem täglichen Beraterkommentar entweder auf dieser Seite, aber auch auf Facebook und Twitter folgen.

Steuerung der apano-Fonds

Der apano-Stimmungsindex identifiziert täglich die global vorherrschende Marktstimmung. Gemäß der gemessenen Marktstimmung (optimistisch, zuversichtlich, neutral oder pessimistisch) werden die beiden apano-Fonds, der der vermögensverwaltende Mischfonds apano HI Strategie 1 und der mit Wertsicherungskonzept an die Aktienmärkte angelehnte apano Global Systematik so eingestellt, dass sie von der jeweils aktuellen Situation profitieren können.

Schlüsselmärkte des apano-Stimmungsindex

Derzeit werden täglich 17 Schlüsselmärkte beobachtet, deren Verhalten die Stimmung (optimistisch, zuversichtlich, neutral oder pessimistisch) der globalen Anleger widerspiegelt. Zu diesen Märkten gehören beispielsweise der weltweit bedeutendste US-amerikanische Aktienindex S&P 500, der deutsche Aktienindex DAX, das Börsenbarometer Europas STOXX Europe 600, Asiens bedeutendster Aktienindex Nikkei 225, Anleihemärkte wie der Deutsche Rentenmarkt und auch Rohstoffmärkte wie Gold oder Kupfer. Neben diesen Schlüsselmärkten werden noch zwei wichtige Volatilitätsindizes gemessen. So können auch schnelle Veränderungen zeitnah erkannt und das PortfolioGesamtheit aller Wertpapiere, die ein Anleger (Privatperson oder Unternehmen) besitzt. entsprechend angepasst werden.