Zum Hauptinhalt springen

apano-Stimmungsindex

Erstellt von apano GmbH |

Täglicher Kommentar des apano-Fondsberaters

Das vorläufige Ende des Shutdowns löste keine neue Kaufwelle aus. Kein Wunder, ist der „Waffenstillstand“ doch nur auf wenige Tage begrenzt. Aber jetzt kann in Ruhe an einem Kompromiss gearbeitet werden, immerhin. Die heutige Lustlosigkeit an den internationalen Börsen begann bereits mit den US-FuturesVertragliche Vereinbarung, eine standardisierte Menge eines bestimmten Gutes zu einem im Voraus festgelegten Kurs zu einem zukünftigen fixen Zeitpunkt zu kaufen oder zu verkaufen., die heute Nacht (MEZ) gleich mit -0,3% in den Tag gestartet waren. Der Yuan steht zu Beginn der entscheidenden Woche der Handelsgespräche auf dem höchsten Stand zum US-Dollar seit Juli, ein als Zeichen des guten Willens zu interpretierendes Signal der Chinesen. An dem zweitägigen Treffen nimmt von US-Seite neben Handelsminister Robert Lighthizer auch der „gemäßigte“ Finanzminister Steven Mnuchin teil, was wichtig und positiv zu bewerten ist. Weitere für die Weltbörsen relevante Ereignisse in dieser Woche sind am Mittwoch die Pressekonferenz von FED Chef Jerome Powell und morgen eine weitere wichtige Abstimmung im britischen Parlament. In Anbetracht der vielen wichtigen Events also kein Wunder, wenn die Börsen heute und wohl auch morgen zögerlich sind. Unter Bewertungsaspekten ist nun der Begriff „Niemandsland“ vemehrt zu hören. Damit ist gemeint, dass nach dem übertriebenen Kurseinbruch in Q4 jetzt die Kurse wieder angemessen bewertet sind. Es bedarf also neuer Weg weisender Impulse für die Investoren – von der Politik und von den Unternehmen.

Zurück

Über apano-Stimmungsindex

Marktstimmung erkennen

Ob eine Finanzanlage erfolgreich ist, hängt maßgeblich davon ab, ob die Investition zur Richtung des Marktes passt. Wie kann jedoch die Marktstimmung zuverlässig identifiziert werden? Hierzu hat das Investment-Team von apano über Jahre hinweg ein eigenes System entwickelt: den apano-Stimmungsindex.

Sie können dem apano-Stimmungsindex und dem täglichen Beraterkommentar entweder auf dieser Seite, aber auch auf Facebook und Twitter folgen.

Steuerung der apano-Fonds

Der apano-Stimmungsindex identifiziert täglich die global vorherrschende Marktstimmung. Gemäß der gemessenen Marktstimmung (optimistisch, zuversichtlich, neutral oder pessimistisch) werden die beiden apano-Fonds, der der vermögensverwaltende Mischfonds apano HI Strategie 1 und der mit Wertsicherungskonzept an die Aktienmärkte angelehnte apano Global Systematik so eingestellt, dass sie von der jeweils aktuellen Situation profitieren können.

Schlüsselmärkte des apano-Stimmungsindex

Derzeit werden täglich 17 Schlüsselmärkte beobachtet, deren Verhalten die Stimmung (optimistisch, zuversichtlich, neutral oder pessimistisch) der globalen Anleger widerspiegelt. Zu diesen Märkten gehören beispielsweise der weltweit bedeutendste US-amerikanische Aktienindex S&P 500, der deutsche Aktienindex DAX, das Börsenbarometer Europas STOXX Europe 600, Asiens bedeutendster Aktienindex Nikkei 225, Anleihemärkte wie der Deutsche Rentenmarkt und auch Rohstoffmärkte wie Gold oder Kupfer. Neben diesen Schlüsselmärkten werden noch zwei wichtige Volatilitätsindizes gemessen. So können auch schnelle Veränderungen zeitnah erkannt und das PortfolioGesamtheit aller Wertpapiere, die ein Anleger (Privatperson oder Unternehmen) besitzt. entsprechend angepasst werden.