Zum Hauptinhalt springen

apano-Stimmungsindex

Erstellt von apano GmbH |

Täglicher Kommentar des apano-Fondsberaters

Antriebslos aber stabil starten heute die Börsen in die neue Woche, keiner der Sub-Indikatoren des apano-Stimmungsindex weist eine nennenswerte Veränderung auf. Exzellente US-Wirtschafsdaten aus den USA vom Freitagnachmittag stützen seitdem den US-Dollar leicht, weshalb die Metallpreise auch heute früh etwas schwächer notieren. Unter Führung der US-Staatsanleihen – ebenfalls in Folge der guten Wirtschafsdaten - fallen auch die Kurse der europäischen Staatanleihen leicht zurück. Etliche asiatische Börsen bleiben diese Woche teilweise bzw. komplett geschlossen, gefeiert wird das Lunarfest (Neujahr – 2019 ist das Jahr des Schweins). Positiver Ausreißer zum Wochenbeginn ist der Topix mit +0,75%, Japan profitiert von einem zum US-Dollar leichteren Yen. DAX und TecDAX werden erneut von Wirecard beeinflusst. Aktuell steht die Aktie 16% höher als zum Freitagsschluss. Das Unternehmen hat sich im Handelsblatt ausführlich zu den Betrugsvorwürfen geäußert, die den Aktienkurs letzte Woche schwer belastet hatten. Entsprechend der fehlenden Impulse gibt es momentan nur zwei auffallende Marktbewegungen: der TecDAX holt mit aktuell +1,4% knapp die Hälfte seines Freitagverlustes wieder auf und der Branchenindex „Basisrohstoffe“ hält mit -1% die rote Laterne.

Zurück

Tägliche Marktanalyse

 

kostenlos abonnieren

 


Über apano-Stimmungsindex

Marktstimmung erkennen

Ob eine Finanzanlage erfolgreich ist, hängt maßgeblich davon ab, ob die Investition zur Richtung des Marktes passt. Wie kann jedoch die Marktstimmung zuverlässig identifiziert werden? Hierzu hat das Investment-Team von apano über Jahre hinweg ein eigenes System entwickelt: den apano-Stimmungsindex.

Sie können dem apano-Stimmungsindex und dem täglichen Beraterkommentar entweder auf dieser Seite, aber auch auf Facebook und Twitter folgen.

Steuerung der apano-Fonds

Der apano-Stimmungsindex identifiziert täglich die global vorherrschende Marktstimmung. Gemäß der gemessenen Marktstimmung (optimistisch, zuversichtlich, neutral oder pessimistisch) werden die beiden apano-Fonds, der der vermögensverwaltende Mischfonds apano HI Strategie 1 und der mit Wertsicherungskonzept an die Aktienmärkte angelehnte apano Global Systematik so eingestellt, dass sie von der jeweils aktuellen Situation profitieren können.

Schlüsselmärkte des apano-Stimmungsindex

Derzeit werden täglich 17 Schlüsselmärkte beobachtet, deren Verhalten die Stimmung (optimistisch, zuversichtlich, neutral oder pessimistisch) der globalen Anleger widerspiegelt. Zu diesen Märkten gehören beispielsweise der weltweit bedeutendste US-amerikanische Aktienindex S&P 500, der deutsche Aktienindex DAX, das Börsenbarometer Europas STOXX Europe 600, Asiens bedeutendster Aktienindex Nikkei 225, Anleihemärkte wie der Deutsche Rentenmarkt und auch Rohstoffmärkte wie Gold oder Kupfer. Neben diesen Schlüsselmärkten werden noch zwei wichtige Volatilitätsindizes gemessen. So können auch schnelle Veränderungen zeitnah erkannt und das Portfolio entsprechend angepasst werden.