Zum Hauptinhalt springen

Investition in den Klimaschutz mit 5,25 % p.a.!

Die EnergieEffizienzAnleihe 2025

Die Vorgängeranleihe war im Frühjahr in kurzer Zeit ausplatziert und viele Zeichnungsaufträge konnten nicht angenommen werden. Auch die neue „EnergieEffizienzAnleihe“ ist u.a. auch von Groß-Investoren stark nachgefragt. Aber ein Kontingent, das apano sich exklusiv hat sichern lassen, steht Ihnen zur Verfügung.

Zum Hintergrund: Um die steigende Nachfrage bedienen zu können, benötigt die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe weiteres Kapital zum Ausbau der Geschäftstätigkeit. Hierzu hat die Deutsche Lichtmiete AG nun die „EnergieEffizienzAnleihe 2025“ begeben. Es handelt sich um ein festverzinsliches Wertpapier in global verbriefter Form (Inhaberschuldverschreibung) und bietet eine Verzinsung von 5,25% pro Jahr bei einer Laufzeit von 6 Jahren.

Die Deutsche Lichtmiete AG hat sich auf die Produktion und Vermietung hochwertiger und langlebiger LED-Industriebeleuchtung spezialisiert. Mit ihr lässt sich der Stromverbrauch und entsprechend der CO2-Ausstoß um bis zu 70% reduzieren. Bereits über 350 Kunden vom Mittelstand bis Großkonzern wie die Deutsche Post, Evonik oder der TÜV Süd haben bereits auf die umweltschonende und hocheffiziente LED-Beleuchtung der Deutschen Lichtmiete umgerüstet.

Sie investieren in die EnergieEffizienzAnleihe 2025 übrigens nicht nur agiofrei, sondern erhalten ab einer Anlagesumme von 10.000 Euro eine Silbermünze (1 Unze Maple Leaf) von uns geschenkt.

Deutsche Lichtmiete AG: Ein ausgezeichnetes Unternehmen!

Jetzt Silbermünze sichern:

Mit der EnergieEffizienzAnleihe 2025 der Deutschen Lichtmiete agiofrei in den Klimaschutz mit 5,25 % p.a. investieren!

Incentive
Ab einer Anlagesumme von 10.000 Euro investieren Sie nicht nur agiofrei, sondern erhalten bei Ihrer Investition eine Silbermünze (1 Unze Maple Leaf) von uns geschenkt. Ihre Kundenbetreuung erreichen Sie kostenfrei aus allen deutschen Netzen unter 0800 - 66 88 900.

Ökologisches Investment in Zukunftstechnologie

1 Unternehmensanleihe mit attraktiver Verzinsung
von 5,25 % p. a.
2 Investition in die Expansion eines einzigartigen,
mehrfach ausgezeichneten Geschäftsmodells
3 Sicherheit einer Sachwertanlage
4 Fertigung in Deutschland (Oldenburg)
5 Einsatz von LEDs des Weltmarktführers Nichia
6 100 % Rückzahlung am Ende der Laufzeit
7 Zeichnung ab 3.000 Euro (0% Agio) / Laufzeit
von nur 5 Jahren

Risiken: Diese Werbemitteilung stellt keine Anlageberatung dar. Grundlage für den Kauf ist jeweils der Verkaufsprospekt, der ausführliche Hinweise zu den einzelnen mit der Anlage verbundenen Risiken enthält. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Wertentwicklungen.

> Direkt zu den Risikohinweisen am Ende dieser Seite.

> Zum Verkaufsprospekt und der Wesentlichen Anlegerinformation.

Das Ziel: Energie sparen + den Klimaschutz vorantreiben

Der Visionär und Unternehmer Alexander Hahn gründete 2008 die Deutsche Lichtmiete mit einer einfachen Idee: Energie sparen.

Denn keine Energie ist so sauber und preiswert wie die, die gar nicht verbraucht wird.

Die Internationale Energieagentur erwartet bis 2030 einen Anstieg des Energiebedarfs um 40%. Maßnahmen zur Energieeinsparung rechnen sich für alle – auch für den Klimaschutz und unsere Umwelt. Doch die hohen Anschaffungskosten für Energie sparende Technik schrecken viele Unternehmen ab.

Der Weg: LED-Industriebeleuchtung zur Miete

Mit der Umrüstung auf moderne LED-Technologie per Deutsche Lichtmiete-Mietmodell sparen Industrieunternehmen erheblich an Stromkosten und leisten darüber hinaus einen nennenswerten Beitrag zum Klimaschutz. Selbst nach Abzug der Miete sind die Beleuchtungskosten dauerhaft 15 - 35% niedriger als zuvor, und das ohne eigene Investition. Die verbrauchsabhängigen Emissionen sinken sogar um bis zu 70%.

Die Deutsche Lichtmiete unterstützt ihre Mieter über die gesamte Laufzeit des Mietverhältnisses – von der Planung über die Installation bis zur Wartung. Über das eigens ins Leben gerufene Partnerprogramm für Elektrofachbetriebe ist die technische Betreuung der LED-Beleuchtungsanlagen sichergestellt.

Bereits über 350 Kunden vom Mittelstand bis Großkonzern wie die Deutsche Post, Evonik oder der TÜV Süd haben bereits auf die umweltschonende und hocheffiziente LED-Beleuchtung des mehrfach ausgezeichneten Unternehmens umgerüstet.

Der Lohn: Reduzierung des Stromverbrauchs um bis zu 70% für mehr Klimaschutz

Durch die Vermietung von exklusiven Deutsche Lichtmiete LED-Produkten, die in Oldenburg (Oldb.) gefertigt werden, ergibt sich auf Unternehmensseite eine nachhaltige, sofortige Reduktion der Gesamtbetriebskosten. Zudem schafft der Einsatz der hochmodernen und robusten LED-Leuchten eine projektbezogene Strom- und CO2-Ersparnis von bis zu 70% und übertrifft somit alle aktuellen Zielsetzungen Deutschlands und der Europäischen Union in puncto Klimaschutz.

Ausgezeichnete Innovation

Die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe zählt zu den TOP 100 im Jahr 2019. Mit diesem Preis werden die innovativsten mittelständischen Unternehmen Deutschlands geehrt. Dazu wurde die Deutsche Lichtmiete® in fünf Kategorien rund um das Thema Innovationsmanagement von einer unabhängigen Jury bewertet. Bereits 2017 zählten wir zu den Top 100 der innovativsten mittelständischen Unternehmen, 2016 wurden wir mit dem PERPETUUM Energieeffizienzpreis ausgezeichnet. In diesem Jahr haben wir außerdem den begehrten Deutschen Exzellenz-Preis 2019 erhalten. Nach erfolgreichem Abschneiden 2018 ist dies bereits die zweite Auszeichnung in Folge.

Videos

Webinaraufzeichnung: Ökologisches Investment in Zukunftstechnologie

|   Webinare

Christian Schmidt ist seit vielen Jahren Senior-Wertpapierspezialist bei apano und erläutert Ihnen kurz und knapp die Funktionsweise der...

Weiterlesen

Deutsche Lichtmiete Imagefilm

|   Videos

Im Mai 2018 wurde die Deutsche Lichtmiete von einem Filmproduktionsteam der Porsche Consulting GmbH mehrere Tage in ihren Räumlichkeiten sowie bei...

Weiterlesen

Elektropartner der Deutschen Lichtmiete im Interview

|   Videos

In diesem Video berichten 3 Elektropartner über ihre persönlichen Erfahrungen mit dem Partnerprogramm der Deutschen Lichtmiete.

Weiterlesen

Deutsche Lichtmiete Mietmodell einfach erklärt

|   Videos

Deutsche Lichtmiete® bietet LED-Industriebeleuchtung zur Miete an, mit der Unternehmen aus Industrie und Gewerbe sofort Stromkosten und Energie...

Weiterlesen

Presse

News - Analyse: Deutsche Lichtmiete Energieeffizienzanleihe 2025

|   Presse

Das fondstelegram hat die EnergiEeffizienzAnleihe 2025 mit positiven Fazit analysiert.

Weiterlesen

EcoReporter: Interview mit dem Gründer und CEO der Deutsche Lichtmiete

|   Presse

Wie nachhaltig sind das Unternehmen und seine Produkte?

Weiterlesen

Deutsche Lichtmiete begibt zweite nachhaltige Unternehmensanleihe

|   Presse

Mit der EnergieEffizienzAnleihe 2023 investieren Anleger ökologisch sinnvoll und mit kurzer Laufzeit.

Weiterlesen

LED - Weltmarktführer Nichia Corporation und die Deutsche Lichtmiete AG verstärken ihre Zusammenarbeit

|   Presse

Deutsch-Japanische Kooperation für weiteres Wachstum im Markt für LED-Industriebeleuchtung.

Weiterlesen

Alles für den Klimaschutz

 

Agenda 2030

SDG-Kriterien der Vereinten Nationen erfüllt

Die Deutsche Lichtmiete® orientiert sich u.a. an der Agenda 2030 der Vereinten Nationen und den darin formulierten globalen Nachhaltigkeitszielen (Sustainable Development Goals, kurz SDG).  Die Anleiheprodukte der Deutschen Lichtmiete® wurden von einer unabhängigen Research Agentur für nachhaltige Investments geprüft und erfüllen die Anforderungen an nachhaltige Kapitalanlagen.

 

LED-Technologie spart Energie

Weniger CO2 für mehr Klimaschutz

Die Gründungsidee von Alexander Hahn: die großen CO2-Ein-sparpotenziale erschließen, die in den veralteten Beleuchtungs-systemen von Industrie und Gewerbe stecken. Mit Umrüstung auf LED  reduziert sich der Stromverbrauch um bis zu 70%. Klar definiertes Ziel: durch die Installation energieeffizienter Beleuchtungssysteme mindestens eine Million Tonnen CO2 einzusparen

 

Langlebige Premium-Leuchten

Reparabel und recyclebar

Die Leuchten der Deutschen Lichtmiete® werden im eigenen Haus speziell  für  die  Vermietung  entwickelt  und  gefertigt.  Besonde-rer  Wert  wird  auf  Robustheit  und  Langlebigkeit  gelegt.  Sollten  Leuchten dennoch einmal ausfallen, lassen sie sich unkompliziert reparieren und gelangen großteils zurück in den Einsatz. Beschädigte Komponenten werden in Einzelteile zerlegt und sortenrein recycled. Es fällt kein Elektroschrott an.

 

Nachhaltige Produktion

Individuell in Handarbeit

Die Deutsche Lichtmiete® setzt auf „Local Sourcing“ und bezieht sämtliche  wichtige  Bauteile  von  namhaften  deutschen  Herstel-lern. Einzig LEDs und Netzteile werden importiert. Der große Anteil an Handarbeit ermöglicht individuelle Produkte in genau der richtigen Menge. Nicht nur in der Produktion – in jedem Bereich der Deutschen Lichtmiete® wird penibel auf den ökologischen  Fußabdruck geachtet: auf Papier- und Energieverbrauch, Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln und e-Bikes, CO2-Bilanz von Veranstaltungen und vieles mehr.

 

Effizienz durch Intelligenz

Energieverbrauch senken

Nicht nur die Leuchte an sich, sondern auch das gesamte installierte Beleuchtungssystem optimiert den Energieverbrauch. Durch genaue Planung und intelligente Lichtsteuerung steht an jedem Ort und zu jeder Zeit genau die Beleuchtung zur Verfügung, die benötigt wird. Unnötiger Energieverbrauch wird damit vermieden.

Strategischer Partner der Deutschen Lichtmiete: Weltmarktführer Nichia Corporation

Als Erfinder der blauen und der weißen LED gilt der japanische Technologiekonzern Nichia. Er stellt höchste Ansprüche an Qualität und Nachhaltigkeit der Produkte. Nichia-LEDs sind in puncto Lebensdauer, Effizienz, Homogenität und Helligkeit weltweit führend. Deshalb verbaut die Deutsche Lichtmiete in ihren hochwertigen Industrieleuchten seit Beginn ausschließlich Produkte des japanischen Herstellers. Im Rahmen einer Kapitalerhöhung hat sich die Nichia Corporation im Oktober 2018 jetzt auch an der Deutsche Lichtmiete AG beteiligt. Für Nichia ist dies die erste Beteiligung dieser Art in Europa.

Fordern Sie jetzt kostenfrei und unverbindlich Ihr Informationspaket an:

Hinweise und Risiken zur EnergieEffizienzAnleihe 2025

Hinweise:

Die vorliegende Werbemitteilung der apano GmbH ist eine unverbindliche Kurzinformation, dient ausschließlich Marketingzwecken und stellt weder ein Angebot noch eine Beratung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf dar. Die Angaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Das öffentliche Angebot der beworbenen Finanzinstrumente erfolgt ausschließlich aufgrund der maßgeblichen Zeichnungsunterlagen (Verkaufsprospekt, Produktinformationsblatt). Der allein maßgebliche Prospekt und das Produktinformationsblatt (PIB) stehen unter www.apano.de/rechtliches zum Download zur Verfügung und können nach ihrer Veröffentlichung kostenlos in Papierform bei der apano GmbH, Heiliger Weg 8-10, 44135 Dortmund, Tel.: 0800-66 88 900, www.apano.de, angefordert werden.

Risikohinweise:

Die Schuldverschreibungen sind mit speziellen Risiken behaftet und die in der Vergangenheit erwirtschafteten Erträge sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Erträge. Mit dem Erwerb ist das Risiko des Teil- oder Totalverlustes der Kapitalanlage und der Zinsansprüche verbunden. Bitte beachten Sie hierzu die ausführlichen Erläuterungen im Kapitel „Risikofaktoren“ im Wertpapierprospekt!

Tätigkeit der apano GmbH und Einbeziehung der AGB der apano GmbH:

Einbeziehung der AGB: Für die Tätigkeit der apano GmbH für den Kunden im Bereich der Anlagevermittlung und anderer Dienstleistung finden die AGB der apano GmbH Anwendung. Diese AGB gelten über den konkreten Auftrag hinaus auch für weiteren und künftigen Tätigkeiten der apano GmbH gegenüber dem Kunden. Die AGB der apano GmbH stehen auf der Webseite unter www.apano.de/ rechtliches zur Verfügung und können dort herunter geladen und ausgedruckt werden. Sie werden dem Kunden auch auf Wunsch in Papierform zugeschickt. Sie können telefonisch unter 0800-66 88 900 (kostenfrei aus allen deutschen Netzen) oder per E-Mail unter service@apano.de bestellt werden.

Stand: 02/2019