Zum Hauptinhalt springen

Der neue ImmoChance Deutschland 11 Renovation Plus:

Jetzt mit rund 5% prognostizierten Auszahlungen pro Jahr in bezahlbaren Wohnraum investieren!

 

Gewohnt wird immer!

Fordern Sie jetzt kostenfrei und unverbindlich mehr Informationen an:

 Infopaket bestellen

Jetzt in Wohnimmobilien und die vermutlich stabilste Assetklasse investieren:

Nur noch bis zum 04.10.2021 mit 20%-Agio-Rabatt (2,4% statt 3%)!

Incentive

Jetzt investieren und bezahlbaren Wohnraum schaffen:

Investieren Sie jetzt mit 20%-Agio-Rabatt (2,4% statt 3%) und rund 5% prognostizierter Auszahlung pro Jahr in den ImmoChance Deutschland 11 Renovation Plus! Ihre Kundenbetreuung erreichen Sie kostenfrei aus allen deutschen Netzen unter 0800 - 66 88 900.

Makellose Leistungsbilanz seit 2007!

+5,33% prognostizierter, durchschnittlicher Jahresertrag*

Deutsche Wohnimmobilien gelten zurecht als „sicherer Hafen“. Denn gewohnt wird immer!
Schon seit 2007 bietet unser Partner "Primus Valor" Anlegern die Möglichkeit, von dem herausragenden Chance-Risiko-Profil dieser Anlageklasse zu profitieren.

Mit dem „ImmoChance Deutschland 11 Renovation Plus“ (kurz: ICD 11 R+) wird nun die erfolgreiche Serie fortgesetzt. Das Besondere auch dieses Fonds:
Es wird in Ober- und Mittelzentren abseits der Metropolen investiert. Denn hier gibt es weiterhin die Möglichkeit, durch aktive Sanierungsmaßnahmen bezahlbaren Wohnraum zu schaffen und somit gute Erträge zu erwirtschaften. So entsteht den Mietern ein Mehrwert in Form von gesteigertem Wohnkomfort sowie geringeren Nebenkosten. Und Sie als Anleger profitieren von der erhöhten Rentabilität und der gesteigerten Wertigkeit der Immobilien. Durch die Einsparung von CO2-Emissionen wird zusätzlich die Umwelt nachhaltig entlastet.

Der prognostizierte durchschnittliche Jahresertrag liegt bei dem neuen ICD 11 R+ bei rund +5,33%.*

Seit dem Beginn 2007 ist die Leistungsbilanz aller Immobilienfonds unseres Partners Primus Valor AG makellos. Zuletzt ist im August 2021 die nächste planmäßige Ausschüttung an die Investoren erfolgt.

Ausschüttungs-Historie

Alle bisher aufgelegten Immobilien-Investments erfüllen oder übertreffen ihre Prognose

Stabile und hohe Ausschüttungen kennzeichnen alle Primus Valor Immobilien-Investments. Die Performance der bisherigen Investments ist das Resultat langjähriger Expertise und spricht eine klare Sprache: Alle Investments haben ihre jeweils prognostizierten Auszahlungen bisher erreicht oder teils deutlich  übertroffen:

Stand: August 2021 | Auszahlungen in % der Kommanditeinlage ohne Agio (vor Steuern)

Vorteile auf einem Blick

1
SICHERER HAFEN: Deutsche Wohnimmobilien gelten zurecht als äußerst konservative Anlageklasse und genießen einen ausgezeichneten Leumund.
2
PROGNOSTIZIERTER DURCHSCHNITTLICHER JAHRESERTRAG: 5,33 % des eingesetzten Kapitals p.a.*
3
INVESTITION IN REALE WERTE: Immobilien sind Sachwerte, somit keinen Kursschwankungen ausgesetzt und erleben meist eine automatische Wertsteigerung über Zeit.
4
DER UMWELT ZULIEBE: Durch die energetische Sanierung der Immobilien werden dauerhaft CO2-Emissionen reduziert - ein wichtiger Beitrag zur Erreichung der Klimaziele.
5
ERFOLGREICHE HISTORIE: Sämtliche der Immobilienfonds unseres Partners Primus Valor haben bisher die prognostizierten Auszahlungen an die Anleger geleistet oder diese sogar teils deutlich übertroffen.
6
DIVERSIFIKATION: Mit der Streuung in verschiedene Wohnobjekte an bundesweit verteilten Standorten sowie einer Vielzahl von Einzelmietern wird für ein hohes Maß an Stabilität und Sicherheit gesorgt.
7
HOHE NACHFRAGE: Die Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum übersteigt das Angebot um etwa 200.000 Wohneinheiten jährlich.
8
STANDORT: Durch Investitionen in Ober- und Mittelzentren, sogenannte B-und C-Lagen abseits überhitzter Metropolregionen, sind auch in Zeiten gestiegener Immobilienpreise weiterhin attraktive Renditen zu erwirtschaften.

Risiken: Diese Werbemitteilung stellt keine Anlageberatung dar. Grundlage für den Kauf ist jeweils der Verkaufsprospekt, der ausführliche Hinweise zu den einzelnen mit der Anlage verbundenen Risiken enthält. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Wertentwicklungen.

> Direkt zu den Risikohinweisen am Ende dieser Seite.

> Zum Verkaufsprospekt und der Wesentlichen Anlegerinformation

*Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung; durchschnittlicher Jahresertrag eines Anlegers mit Beitritt zum 30.11.2021, ohne Berücksichtigung des Agios und Gewerbesteueranrechnung)
 Infopaket bestellen

Investitionsstandorte ImmoChance Deutschland

Zahlen und Fakten der Primus Valor-Gruppe

1
Expertise und Erfolg seit Gründung im Jahr 2007
2
Rund 1 Mrd. EUR investiertes Gesamtanlagevermögen
3
Rund 7.500 Wohneinheiten "under management", davon über 4.000 Wohneinheiten in der eigenen Hausverwaltung
4
Immobilien an über 100 Standorten ausschließlich in Deutschland
5
Fokussierung auf den Erwerb von bezahlbarem Wohnraum in deutschen Ober- und Mittelzentren
6
Knapp 90 Mitarbeiter

Ein ausgezeichnetes Investment!

Schon der Vorgänger „ImmoChance Deutschland 10 Renovation Plus“ ist im Oktober 2020 in einer Stabilitätsanalyse von den Experten der Dextro Group mit dem Rating AA+ bewertet worden. Somit positionierte sich der Fonds als Spitzenreiter. Denn kein anderer Immobilienfonds und Alternativer Investmentfonds (AIF), der am deutschen Markt emittiert war, hielt dieses Rating inne.

Und nun ist auch der aktuelle ICD11 mit dem Top-Rating AA+ bewertet worden. Somit dürfte der „ImmoChance Deutschland" der wohl einzige Alternative Investmentfonds sein, der zweimal in Folge dieses Rating erhalten hat! Dies verdeutlicht die grundsätzlich positive Einschätzung für das Produkt.

 


 Infopaket bestellen

Investitionen in Mittel- und Oberzentren

Die Liegenschaften werden bewusst nicht im hochpreisigen Segment einer Großstadt gesucht. Standorte in Mittel- und Oberzentren verfügen über eine gut ausgebaute Infrastruktur, einen stabilen Arbeitsmarkt sowie ein vielfältiges Angebot in den Bereichen Bildung, Kultur, Sport, ärztliche Versorgung und Einkaufsmöglichkeiten. Insbesondere das Segment des bezahlbaren Wohnraums mit funktionalen Grundrissen liegt im Fokus. Ein sehr breiter, stabiler Mietermarkt bietet Sicherheit.

Energetische Sanierung

In den Liegenschaften werden standardmäßig Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz vorgenommen: Ausstattung mit einer Wärmedämmfassade gemäß aktueller Energieeinsparverordnung (EnEV), Erneuerung der Heizungsanlage (Brennwerttechnik inkl. Heizkörper), Überarbeitung des Daches, Erneuerung der Türen inkl. wärmedämmender Hauseingangstüren. 

Quelle: Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV)

Optimierung der Wohnfläche

Das Potenzial einer Liegenschaft wird umgehend erkannt. Ausbaureserven sind häufig in Form von bislang ungenutzten Wohnbereichen oder freien Gewerberäumen zu finden. Das Primus Valor Management wandeln sie um in wertsteigernden Wohnraum. Eine Erhöhung kann Wohnfläche häufig auch über den Anbau von Dachgauben und Balkonen erzielt werden. Gleichzeitig verbessert sich die Wohnqualität mit positiven Auswirkungen auf die Mieterzufriedenheit.

Systematische Aufwertung

Die zielgerichteten Maßnahmen zur Optimierung der Wohnfläche, Gebäudeausstattung und Gestaltung der Mietverträge sind fester Bestandteil der Konzeption. Investoren profitieren durch die langjährige Erfahrung des Primus Valor Managements bezüglich der Auswahl der Dienstleister. Ein Netzwerk kompetenter Partner, die schnell in aktuelle Projekte vor Ort eingebunden werden können, bedeutet Planungssicherheit und hohe Qualität in der Ausführung.

Flexible und vielfältige Veräußerungsstrategie als Schlüssel zum Erfolg

Erst durch den erfolgreichen Verkauf liegt im günstigen Einkauf auch tatsächlich der Gewinn. Das Management der Primus Valor vertraut daher seit Jahren für den Exit auf eine flexible und vielfältige Veräußerungsstrategie. Denn nicht nur der starre Verkauf eines gesamten Immobilien-Portfolios an einen einzigen, meist institutionellen Investor kommt für das Management in Betracht. Vielmehr können die Wohnungen auch in die Einzelvermarktung gehen. Eine Win-Win-Situation: der Verkäufer erwirbt eine frisch instandgesetzte Immobilie in weit besserem Zustand als zum Zeitpunkt des Kaufs. Die Fondsgesellschaften verkaufen die Objekte zu einem marktgerechten Preis, der für Einzelobjekte auch deutlich höher liegen kann, als für ein komplettes Wohnungs-Paket.


 Infopaket bestellen

Hinweise und Risiken zum ImmoChance Deutschland 11 Renovation Plus

Hinweise:

Die apano GmbH ist im Rahmen dieses Angebot nur als Vermittlerin tätig. Die Angaben im Rahmen dieser Produktdarstellung und zu der Emittentin beruhen wesentlich auf den Angaben der Emittentin und sind von der apano GmbH nicht im Einzelnen geprüft worden. Die apano GmbH übernimmt daher keine Gewähr für die Angaben.

Die vorliegende Werbemitteilung der apano GmbH ist eine unverbindliche Kurzinformation. Sie dient ausschließlich Marketingzwecken und stellt weder ein Angebot noch eine Beratung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf dar. Das öffentliche Angebot der beworbenen Finanzinstrumente erfolgt ausschließlich aufgrund der maßgeblichen Zeichnungsunterlagen (Verkaufsprospekt nebst gegebenenfalls veröffentlichten Nachträgen, Wesentlichen Anlegerinformationen, Halbjahres- und Jahresberichte). Der allein maßgebliche Prospekt, die Wesentlichen Anlegerinformationen (WAI) und die letzten veröffentlichen Halbjahres- und Jahresberichte stehen unter www.alpha-ordinatum.de sowie unter www.apano.de/rechtliches zum Download zur Verfügung und können nach ihrer Veröffentlichung kostenlos in Papierform bei der apano GmbH, Heiliger Weg 8-10, 44135 Dortmund, Tel.: 0800-66 88 900, www.apano.de, angefordert werden. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der verkürzt dargestellten Angaben zu diesem Anlageprodukt wird keine Gewähr übernommen. Die Angaben sind nicht auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und Verhältnisse angepasst und können eine individuelle Information und Auseinandersetzung mit dem Produkt in keinem Fall ersetzen.

Hinweis auf die Tätigkeit der apano GmbH:

Die apano GmbH wird nur als Vermittlerin tätig und verlässt sich bei ihren Angaben zu dem Produkt auf die Angaben des Emittenten in den Angebotsunterlagen. Eine eigene Überprüfung der Angaben oder eine Plausibilitätsprüfung findet durch die apano GmbH nicht statt.

Risikohinweise:

Grundsatz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Bei der Beteiligung an der ImmoChance Deutschland 11 Renovation Plus GmbH & Co geschlossene Investment KG handelt es sich um eine unternehmerische Anlage in einem Investmentvermögen in Form eines Alternativen Investmentfonds (AIF). Der Anleger wird als Kommanditist Gesellschafter einer Kommanditgesellschafter (dem AIF). Er erhält weder eine feste Verzinsung noch einen festen Anspruch auf Rückzahlung des investierten Kapitals, sondern macht eine unternehmerische Anlage. Jedwede Auszahlungen an den Anleger hängen von der wirtschaftlichen Entwicklung des AIFs ab und können bei negativer Entwicklung geringer als angenommen ausfallen oder gänzlich entfallen. Es besteht damit das Risiko des Totalverlusts des eingesetzten Kapitals. Bei einer Fremdfinanzierung und etwaigen weiteren Verpflichtungen (z.B. Steuerzahlungen) kann der Verlust auch weit über das eingesetzte Kapital hinausgehen. Es ist eine geschlossene Beteiligung, der Anleger kann daher die Beteiligung vor Ende der Laufzeit nicht beenden. Die Beteiligung ist zwar übertragbar, es besteht aber kein Markt an dem sie gehandelt wird, so dass sie in der Praxis kaum und oft nur unter erheblichen Abschlägen übertragen werden kann. Wertentwicklungen der Vergangenheit und Prognosen über die zukünftige Entwicklung, insbesondere auch in Bezug auf andere Projekte des Anbieters, sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung der vorliegenden Anlage. Bitte beachten Sie die ausführlichen Risikohinweise in dem Prospekt, den WAI und den Angebotsunterlagen und lesen Sie diese sorgfältig.

Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte in deutscher Sprache ist unter https://www.primusvalor.com/wp-content/uploads/2021/08/ICD11-R-Zusammenfassung-Anlegerrechte.pdf verfügbar. Die Alpha Ordinatum GmbH kann für einzelne Länder beschließen, den Vertrieb zu widerrufen.

Einbeziehung der AGB der apano GmbH:

Für die Tätigkeit der apano GmbH für den Kunden im Bereich der Anlagevermittlung und anderer Dienstleistung finden die AGB der apano GmbH Anwendung. Diese AGB gelten über den konkreten Auftrag hinaus auch für weiteren und künftigen Tätigkeiten der apano GmbH gegenüber dem Kunden. Die AGB der apano GmbH stehen auf der Webseite unter www.apano.de/rechtliches zur Verfügung und können dort herunter geladen und ausgedruckt werden. Sie werden dem Kunden auch auf Wunsch in Papierform zugeschickt. Sie können telefonisch unter 0800-6688900 (kostenfrei aus allen deutschen Netzen) oder per E-Mail unter service@apano.de bestellt werden.

Stand: 08/2021