Zum Hauptinhalt springen

Endlich wieder da:

Mit 5,75% Planverzinsung pro Jahr und kurzer Laufzeit von rund 3 Jahren in Immobilien investieren.

ProReal Europa 10: Wohnraum schaffen in deutschen und österreichischen Metropolen.

Jetzt krisenfest und lukrativ investieren!

Ihr innovativer Investitionsansatz als Alternative zum klassischen Immobilien-Investment

In vielen Metropolregionen Deutschlands und Österreichs wird dringend neuer Wohnraum benötigt. Gleichzeitig fällt es Projektentwicklern immer schwerer, ausreichend Finanzierungen für Wohnprojektentwicklungen von den Banken zu bekommen,
da sich diese aus regulatorischen Gründen zunehmend zurückhalten. Sie sind zur Realisierung der Bauvorhaben auf alternative Finanzierungsquellen angewiesen. Genau hier setzt der Investitionsansatz der ProReal-Serie an: Sie bündelt das Emissionskapital
und stellt dieses ausgewählten Neubauentwicklungen zur Verfügung. Seit 2012 sind 100 % unserer Anleger von der lückenlosen Performance, von den kurzen Laufzeiten und von den attraktiven Renditen als Finanzierungsergänzung überzeugt.

Anstatt eine Immobilie zu kaufen und sie anschließend über viele Jahre zu halten und zu verwalten, profitieren Anleger vom derzeitigen Preisumfeld, indem sie sich mittelbar an der Finanzierung, der Entwicklung und dem Verkauf von dringend benötigtem Wohnraum beteiligen. Dies ist mit der bewährten ProReal-Serie möglich. Die Folge: Statt Vermietungsrisiko, Instandhaltungs- und Verwaltungskosten ein überschaubarer Investitionszeitraum und attraktive Renditen!

Die ProReal-Serie unseres langjährigen Partners, der ONE GROUP, überzeugt seit Jahren mit kurzen Laufzeiten, regelmäßigen Auszahlungen und attraktiven Renditen. Über 12.000 Investoren mit mehr als 600 Mio. Euro haben dem Investitionsansatz bereits ihr Vertrauen geschenkt. Rund 50% der Anleger sind sogar mehrfach investiert.Über 300 Mio. Euro Kapital sind bereits an die vielen zufriedenen Anleger aus- und zurückgezahlt worden. Alle Produkte verlaufen prospektkonform.

Die ONE GROUP wurde im März 2021 mit dem DEUTSCHEN FONDSPREIS in der Kategorie Service augzeichnet!

ProReal-Anleger erhalten Zugriff auf die Projektpipeline von rund 3,9 Mrd. Euro der SORAVIA-Gruppe, einem führenden Immobilienprojektentwickler in Österreich und Deutschland mit 140 Jahren Erfahrung. Mit dem ProReal Europa 10 investieren Anleger neben deutschen auch in österreichischen Metropolregionen. Das Leistungspotenzial der ProReal-Serie erreicht damit eine neue Dimension für alle Beteiligten.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen die Erfolgsserie fortzuführen!

Vorteile auf einem Blick

1
Attraktive Renditemöglichkeit von 5,75 % pro Jahr bereits ab der Platzierungsphase (laufende Planverzinsung)
2
Kurze Laufzeit von rund 3 Jahren (zzgl. möglicher Verlängerungsoption)
3
Geplante Rückzahlung: 100% Ihres eingesetzten Investitionskapitals per 30.06.2025
4
Vierteljährliche Abschlagszahlungen
5
Profitieren vom derzeitigen Markt- und Preisumfeld
6
Vermögensanlage mit Verwahrstellen-Funktion
7
Keine Instandhaltungs- und Verwaltungskosten
8
Kein Vermietungsrisiko
Bitte beachten Sie die Risikohinweise im Verkaufsprospekt, im Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB) und am Ende dieser Seite.

Risiken: Diese Werbemitteilung stellt keine Anlageberatung dar. Grundlage für den Kauf ist jeweils der Verkaufsprospekt, der ausführliche Hinweise zu den einzelnen mit der Anlage verbundenen Risiken enthält. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Wertentwicklungen.

> Direkt zu den Risikohinweisen am Ende dieser Seite.

> Zum Verkaufsprospekt und der Wesentlichen Anlegerinformation.

Kurze Laufzeit und attraktive Verzinsung

Die geplante Laufzeit des ProReal Europa 10 beträgt rund 3 Jahre. Die Anlegergelder werden ab der Platzierungsphase mit 5,75% p.a. planverzinst.

Wichtig für Sie: Sämtliche Auszahlungen aller ProReal Deutschland Anlagen erfolgten bislang plan- und prospektgemäß.


Möchten Sie das Produkt trotzdem auf dem traditionellen postalischen Weg erwerben?

Dann drucken Sie bitte die unten angegebene Unterlagen aus und schicken Sie sie uns ausgefüllt und unterschrieben per Post zurück an:

apano GmbH
Postfach 100244
44002 Dortmund

Unsere Partner

ONE GROUP - Zuverlässig und leistungsstark

Die ONE GROUP ist einer der führenden Anbieter von Investmentprodukten im Wohnimmobiliensegment. Das unabhängige Tochterunternehmen der SORAVIA Gruppe konzentriert sich auf die alternative Finanzierung von Immobilienprojekten mit dem Fokus auf Wohnimmobilien im Bereich von Neubau- und Revitalisierungsvorhaben in deutschen und österreichischen Metropolregionen. Seit 2012 hat die ONE GROUP mit den ProReal-Produkten über 600 Millionen Euro Kapital eingeworben und erfolgreich investiert. Über 12.000 Investoren haben der ONE GROUP bislang ihr Vertrauen geschenkt und in die Kurzläuferserie investiert. Im März 2021 wurde die ONE GROUP mit dem DEUTSCHEN FONDSPREIS in der Kategorie Service augzeichnet!

  • Über 600 Mio. € eingeworbenes Kapital insgesamt
  • mehr als 300 Mio. € Anlegerkapital bereits zurückgezahlt
  • Über 12.000 zufriedene Investoren
  • Über 50% Mehrfachzeichner
  • Über 150 Mio. € eingeworbenes Kapital seit Q4/2020
  • Auszeichnung mit dem Deutschen Fondspreis 2021

 

SORAVIA - 140 Jahre Erfahrung

Die SORAVIA ist ein wachstumsorientiertes und eigentümergeführtes Familienunternehmen und die Muttergesellschaft der ONE Group. Seit über 140 Jahren steht der Name SORAVIA für Kontinuität im Bau- und Immobiliengeschäft. Dabei konzentriert sich SORAVIA auf die Geschäftsfelder Stadtentwicklung, freifinanzierten Wohnbau, Gewerbeprojekte, geförderten Wohnbau, Hotel-Developments und die Revitalisierung denkmalgeschützter Immobilien. Das Kerngeschäft der Immobilien-Projektentwicklung ergänzt SORAVIA um Service-Unternehmen in den Bereichen Facility-, Property- und Asset-Management. Zusätzlich hält SORAVIA Unternehmensbeteiligungen am international renommierten Auktionshaus Dorotheum und der stark expandierenden Hotelgruppe Ruby Hotels. SORAVIA zählt mit mehr als 14.300 realisierte Wohnungen und einem Projektvolumen von über 6,5 Mrd. € zu den führenden Immobilien-Projektentwicklern in Österreich und Deutschland. Die aktuelle Projektpipeline von SORAVIA umfasst derzeit ein Volumen von circa 3,9 Mrd. €. Mit allen Beteiligungen beschäftigt SORAVIA rund 2.700 Mitarbeiter.

  • 6,5 Mrd. € realisiertes Projektvolumen
  • rund 3,9 Mrd. € Projektvolumen in Entwicklung
  • 92,8 Mio. € Eigenkapital auf Konzernebene
  • 7.300 zufriedene Investoren
  • 44,5 Mio. € Konzernergebnis (EBT im Geschäftsjahr 2020)
  • mehr als 100 Mio. € stille Reserven im Gesamtkonzern
  • 14.300 realisierte Wohnungen

Vermögensanlage mit verwahrstellenähnlicher Funktion – was bedeutet das?

Die ONE GROUP schützt Verbraucher stärker, als es die regulatorischen Vorgaben verlangen. Seit 2019 übernimmt bei unseren öffentlich angebotenen Vermögensanlagen mit der CORDES TREUHAND GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft eine anerkannte Verwahrstelle die freiwillige Kontrolle und Überwachung der Mittel. So auch beim aktuellen ProReal Europa 10. Hinsichtlich der Tätigkeiten werden nahezu alle wesentlichen Anforderungen an voll regulierte alternative Investmentfonds (AIF) erfüllt bzw. sogar übererfüllt. So werden z. B. sowohl die Verwendung der von Anlegern eingezahlten Mittel als auch die Rückflüsse aus Investitionen ex ante kontrolliert. Zudem überwacht die CORDES TREUHAND ex post auch sämtliche anderen Zahlungsströme. Dabei wird u. a. überprüft, ob einzelne Transaktionen bzw. Zahlungen gegen gesetzliche Vorschriften oder die Schuldverschreibungsbedingungen verstoßen. Auch das Anlegerregister, die Jahresergebnisse der Emittentin sowie die Zins- und Rückzahlungen an die Anleger werden von der CORDES TREUHAND kontrolliert.

Warnhinweis

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Wichtiger Hinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Hinweise und Risiken zum ProReal Europa

Hinweise:

Die apano GmbH ist im Rahmen dieses Angebot nur als Vermittlerin tätig. Die Angaben im Rahmen dieser Produktdarstellung und zu der Emittentin beruhen wesentlich auf den Angaben der Emittentin und sind von der apano GmbH nicht im Einzelnen geprüft worden. Die apano GmbH übernimmt daher keine Gewähr für die Angaben.

Die vorliegende Werbemitteilung der apano GmbH ist eine unverbindliche Kurzinformation, dient ausschließlich Marketingzwecken und stellt weder ein Angebot noch eine Beratung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf dar. Das öffentliche Angebot der beworbenen Finanzinstrumente erfolgt ausschließlich aufgrund der maßgeblichen Zeichnungsunterlagen (Verkaufsprospekt nebst gegebenenfalls veröffentlichten Nachträgen, Vermögensanlagen-Informationsblatt). Der allein maßgebliche Prospekt und das Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB) stehen unter www.apano.de/rechtliches zum Download zur Verfügung und können nach ihrer Veröffentlichung kostenlos in Papierform bei der apano GmbH, Heiliger Weg 8-10, 44135 Dortmund, Tel.: 0800-66 88 900, www.apano.de, angefordert werden. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der verkürzt dargestellten Angaben zu diesem Anlageprodukt wird keine Gewähr übernommen. Die Angaben sind nicht auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und Verhältnisse angepasst und können eine individuelle Anlageberatung in keinem Fall ersetzen.


Risikohinweise:
Namensschuldverschreibungen im Sinne des Vermögensanlagegesetzes bieten weder eine feste Verzinsung noch einen festen Anspruch auf Rückzahlung des investierten Kapitals. Auszahlungen an die Anleger können aufgrund der wirtschaftlichen Entwicklung der Emittentin geringer als angenommen ausfallen oder gänzlich entfallen. Diese hängen insbesondere von der Verzinsung und Rückzahlung der Beteiligungen oder der vergebenen Finanzierungen ab, über die die Emittentin in Immobilienprojekte investiert. Die Namensschuldverschreibung ist mit einem qualifizierten Nachrang versehen. Es ist nicht festgelegt, in welche Projekte letztlich investiert wird („Blindpoolinvestment“). Wertentwicklungen der Vergangenheit und Prognosen über die zukünftige Entwicklung sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Bitte beachten Sie die ausführlichen Risikohinweise in dem Prospekt und den Angebotsunterlagen.


Tätigkeit der apano GmbH und Einbeziehung der AGB der apano GmbH:
Einbeziehung der AGB: Für die Tätigkeit der apano GmbH für den Kunden im Bereich der Anlagevermittlung und anderer Dienstleistung finden die AGB der apano GmbH Anwendung. Diese AGB gelten über den konkreten Auftrag hinaus auch für weiteren und künftigen Tätigkeiten der apano GmbH gegenüber dem Kunden. Die AGB der apano GmbH stehen auf der Webseite unter www.apano.de/rechtliches zur Verfügung und können dort heruntergeladen und ausgedruckt werden. Sie werden dem Kunden auch auf Wunsch in Papierform zugeschickt. Sie können telefonisch unter 0800-66 88 900 (kostenfrei aus allen deutschen Netzen) oder per E-Mail unter service@apano.de bestellt werden.

Stand: 06/2021

-Die Laufzeit beträgt im Anschluss an die Platzierungsphase rund 3 Jahre bis zum Ablauf des 30.06.2025 (Grundlaufzeit) und kann einmal oder mehrmals um maximal 18 Monate durch die Emittentin verlängert werden.

-Die Rückzahlung erfolgt zum Ablauf des dreißigsten Bankarbeitstags nach Laufzeitende unter Berücksichtigung etwaiger Laufzeitverlängerungen.